veröffentlicht am 30. Juni 2018 in Allgemein von
shutterstock_758569807(2)-min

Abnehmen – so sparst du nebenbei 500 Kalorien täglich

Für allen Diätwilligen habe ich jetzt eine super Nachricht. Wenn du nebenbei ein paar Pfunde verlieren möchtest, ohne einen strengen Diätplan durchzuziehen, verate ich dir jetzt die ultimativen Tipps, wie du täglich 500 Kalorien sparst. Dabei musst du nur ein paar schlechte Gewohnheiten durch bessere ersetzen und die Pfunde werden von ganz allein purzeln. Wie das funktionieren soll? Ganz einfach: Tausche einfach bestimmte Lebensmittel im Alltag gegen kalorienärmere aus.



Unglaublich – diese Lebensmittel entsprechen 500 Kalorien

Du wirst sehr überraschend sein, wie unterschiedlich die Megen sind, bis man 500 Kalorien erreicht. Nur wenige Gramm Öl oder Butter haben schon 500 Kalorien. Auf der anderen Seite kannst du kiloweise wässrige Lebensmitteln wie Wassermelone und Gurke  verschlingen. Mit diesem Wissen kannst du also ganz einfach mindestens 500 Kalorien oder mehr am Tag sparen.

  • 135 g Haferflocken entsprechen 500 Kalorien
  • 180 g Datteln – 500 Kalorien
  • 77 g Walnüsse – haben 500 Kalorien
  • 5 große Bananen haben 500 Kalorien
  • 1 Tafel Schokolade entsprechen ca. 500 Kalorien
  • ganze 2800 g Tomaten haben 500 Kalorien
  • nur 57 g Olivenöl – 500 Kalorien
  • 1 Liter Cola entsprechen 500 Kalorien
  • 1,1 Liter Orangensaft haben 500 Kalorien
  • 90 g Chips ebenfalls 500 Kalorien
  • 150 g Gummibärchen – 500 Kalorien
  • 250 g Brot haben 500 Kalorien
  • 6 Eier – 500 Kalorien
  • 3400 g Gurke entsprechen 500 Kalorien
  • 340 g Pasta (gekocht) haben 500 g Kalorien
  • 400 g gekochter Reis hat 500 Kalorien
  • 1700 g Wassermelone haben 500 Kalorien
  • 1220 g Karotten
  • 2300 g Pilze
  • 600 g Tofu



Unglaublich – so sparst du jede Menge Kalorien

 

Infused Wasser anstatt Softgetränk: 150 Kalorien pro Glas gespart

Wer abnehmen möchte, dem wird geraten, nur Wasser zu trinken. Wem das zu langweilig wird, kann sein Wasser toll mit frischen Kräutern wie Basilikum und Minze, Ingwer, Orangen- Apfel oder Zitronenscheiben aufpeppen. Du wirst überrascht sein, wie schnell die Pfunde purzeln, wenn du die Softdrinks aus deinem Leben streichst.

 

 

Das Trendfrühstück Oatmeal: 130 Kalorien gespart

Haferflocken halten lange satt und gehören zu einem gesundem Frühstück dazu. Doch auch hier kannst du schon jede Menge Kalorien sparen. Dazu solltest du die Kuhmilch durch Wasser ersetzen und dabei etwa 130 Kalorien sparen. Einfach die Haferflocken kurz in Wasser aufkochen – das wird cremig und schmeckt super lecker. Garniert mit kalorienarmen Himbeeren oder Apfelscheiben schmeckt es noch leckerer.

 

Verzicht auf Zucker – spare pro TL 24 Kalorien

Zucker ist ungesund und hat viel zu viele Kalorien. Wer es trotzdem süß mag, kann mit tollen Alternativen jede Menge Kalorien sparen. Mit Zimt, Kokosblütenzucker, Stevia und Xylit* sparst du jede Menge Kalorien!shutterstock_386562370-min



Sommer: Spare jede Menge Kalorien beim Eis

Greife beim Eis lieber zu Fruchteissorten und verzichte ganz auf die Waffel. Denn gerade die Waffel ist eine richtige Kalorienbombe (100 Kalorien). Damit sparst du schon über 150 Kalorien. Außerdem kann man sich sein eigenes sehr cremiges Eis aus gefrorenen Bananen auch selber machen. Hier findest du ganz tolle Rezepte.

 

 

Achtung bei Nüssen und Trockenfrüchte

Schon eine Handvoll Nüsse enthält um die 175 Kalorien. Da sind Pistazien schon besser – um die 80 Kalorien. Und auch Datteln, Rosinen und andere Trockenfrüchte sind wahre Kalorienbombe. Sie sind schnell gegessen, aber trotzdem sind sie auf Grund ihrer Größe nicht sehr magenfüllend und sättigend. Auch wenn Datteln und Nüssen in Maßen sehr gesund sind, sollten diese mit Bedacht gesnackt werden. Kalorienärmer sind wasserhaltige Früchte wie Äpfel, Orangen und Wassermelone.

 

6 weitere Tipps um jede Menge Kalorien zu sparen:

      1. Esse nicht vor dem Fernseher – laut einer Studie werden im Schnitt dabei 300 Kalorien mehr verputzt also ohne die mediale Ablenkung
      2. Kleine Teller benutzen, dann wird der Teller nicht so voll beladen.
      3. Vorsicht bei cremigen Kaffeegetränken. Denn eine große Tasse Kaffe mit all den leckeren Toppings kann schonmal bis zu 670 Kalorien enthalten. Besser ist da ein Espresso der nur schlappe 30 Kalorien enthält.
      4. Keine Snackteller rumstehen lassen. Wer überall im Haus kleine Versuchungen mit Keksen bereitstehen hat, greift dort auch ständig hin. Es ist extrem schwer, solche Versuchungen zu ignorieren.
      5. Verstecke Fette: Mit Wasser anbraten, anstatt Öl zu verwenden. Denn 1 Löffel Öl enthält schon 124 Kalorien
      6. Ausreichend Schlaf: Wer zu wenig schläft und abends noch lange wach ist, greift öfter mal zu schlechten Snacks wie Chips und Co.


Die Eier Diät – So nimmst du 11 kg in 2 Wochen ab

Die Eier Diät – So nimmst du 11 kg in 2 Wochen ab
Wer sich nicht gerade vegan ernährt, liebt wahrscheinlich gekochte Eier. Das Tolle ist, dass sie nicht nur gut schmecken, sondern auch deiner Figur nützlich sein können. In diesem Beitrag verraten wir dir, wie man mit der Eier-Diät abnehmen kan…

Heuschnupfen – kann man ihn jemals loswerden?

Heuschnupfen – kann man ihn jemals loswerden?
Blütenstaub ist der häufigste Auslöser von Heuschnupfen. Bei Heuschnupfen fangen die Augen an zu jucken und die Nase an zu laufen. Das kann für Betroffene sehr unschön und anstrengend sein und viele Geplagte fragen sich: „Geht der Heuschupfen irgen…

Basenbad: So reduzierst du deine Cellulite ab der 1. Anwendung

Basenbad: So reduzierst du deine Cellulite ab der 1. Anwendung
Immer mehr gesundheitsbewusste Menschen entgiften ihren Körper mit regelmäßigen Basenbädern. Auch bei Beautyjunkies ist das Basenbad zunehmend beliebter, weil es das Hautbild bereits ab der ersten Anwendung deutlich strafft, Celluli…

6 natürliche Alternativen zu Ibuprofen

6 natürliche Alternativen zu Ibuprofen

//

Immer mehr Leute bevorzugen Naturheilmittel, das sie herkömmliche Medikamente nur im Notfall schlucken möchten. Denn wer sich beispielsweise die Nebenwirkungen von Ibuprofen mal genauer ansieht, liest Dinge wie Herzerkrankungen, Kreislaufpro…

Darum sollten deine Kinder Kokoswasser Kefir trinken!

Darum sollten deine Kinder Kokoswasser Kefir trinken!

//

Wasser-Kefir ist für mich ein toller Weg, um sicherzustellen, dass meine Kinder genügend Probiotika bekommen. Es ist ein natürlich sprudelndes und mild süßes Getränk, das entsteht, wenn die Kefir Körner (nicht die eigentli…

Darum ist Knoblauch Milch ein Booster für dein Immunsystem

Darum ist Knoblauch Milch ein Booster für dein Immunsystem

//

Wenn ich jetzt erzähle, dass Knoblauch sehr gesund ist, wirst du mir wahrscheinlich sagen:“Erzähl mir was Neues“! Denn Knoblauch ist seit langem bekannt für seine wunderbaren medizinischen Eigenschaften und seinen unglau…

6 Japanische Übungen, die perfekt für den weiblichen Körper sind

6 Japanische Übungen, die perfekt für den weiblichen Körper sind

//

Wusstest du, dass japanische Frauen seit mehr als 25 Jahren den Weltrekord für Langlebigkeit bekommen? Aber sie werden nicht nur alt, sondern verblüffen die Welt auch mit ihrer idealen Körperform. Kein Wunder, de…

Das sagt die Farbe der Regelblutung über deine Gesundheit aus

Das sagt die Farbe der Regelblutung über deine Gesundheit aus
Zwar kann einen die monatliche Periode viel Ärger mit Krämpfen, Blähungen und Stimmungswechseln machen, trotzdem sollte man ihr mehr Respekt entgegenbringen. Denn tatsächlich kann sie dir eine Menge Einblick in deine allgemeine Gesu…

5 erstaunliche Tipps für vollere Lippen ohne OP

5 erstaunliche Tipps für vollere Lippen ohne OP
Großer Schmollmund und pralle Lippen – einfach unwiderstehlich! Spätestens seit Kylie Jenner ist der Hype um volle Kusslippen wieder groß geworden. Doch du musst dich nicht gleich unters Messer legen, es gibt ein paar einfache Tipps, um die Lipp…


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare