veröffentlicht am 23. Januar 2018 in Allgemein von
vladislav-muslakov-261627

10 hilfreiche Tipps gegen den Winterblues

Kennst du diese Tage, an denen du dir am Liebsten die Decke über den Kopf ziehen und dich nochmal eine Runde schlafen legen möchtest? Und du kommst morgens nur schlecht hoch, bist den ganzen Tag müde, schlapp und lustlos?

Die Winter in Deutschland können wirklich lang sein. Ich weiß! An einigen Tagen wird es tagsüber kaum richtig hell-nur ein tristes grau überdeckt den Himmel. Da macht das Aufstehen am Morgen noch weniger Spaß.  Aber gibt es wirklich eine Art Wintermüdigkeit? Oder bildet man sich das Ganze nur ein?



Darum bist du im Winter so müde!

Wenn es langsam auf den Winter zugeht werden die Sonnenstunden am Tage immer kürzer. Und das merkt der Körper auch. Er fällt genau wie einige Tiere in eine Art Mini-Winterschlaf. Denn durch die langen Dunkelperioden bildet der Körper das Schlafhormon Melatonin, welche in der Zirbeldrüse im Zwischenhirn gebildet wird.

Der Winter macht auf Grund der Dunkelheit also wirklich müde und du hast ein erhöhtes Schlummerbedürfnis.

Einige Leute verfallen regelmäßig in eine sogenannte Winter Depression, die aber im Frühling genauso schnell verflogen ist, wie sie gekommen ist.

Natürlich kann man den Körper und den Winter mit einigen Kniffen austricksen, sodass man mit besserer Laune und mehr Energie durch den Winter kommt.

 

1. Mach es wie die Costa Ricaner!

Mach es wie die Leute in vielen Mittel- und Südamerikanischen Ländern. Als ich mal für einige Zeit in Costa Rica gewohnt habe, war ich erstaunt, wie früh die Menschen dort aufstehen, aber wie zeitig sie auch wieder ins Bett gehen.
Die Costa Ricaner stehen nämlich meist schon zwischen 4-5 Uhr morgens auf, denn dann wird es dort schon hell. Dafür gehen sie dann abends früh ins Bett, da es meist schon gegen 17-18 Uhr dunkel wird.
Passe deinen Tag also auch an die Sonnenstunden an. Im Winter wird es bei uns morgens früher hell. Das solltest du ausnutzen. Gehe zeitiger ins Bett und versuche morgens einfach früher aufzustehen. Ich weiß, das klingt schwer. Darum ist es wichtig, dass du abends auch früh genug schlafen gehst. Und im besten Fall wachst du ohne deinen Wecker auf. Dieser natürliche Weg erleichtert dir das Aufstehen ungemein.

 

2. Und so wirst du morgens wach

Eine kalte Dusche kann wirklich Wunder bewirken. Am besten solltest du nach dem Aufstehen sofort duschen gehen. Mit Wechselduschen (heiß-kalt) bringst du deinen Stoffwechsel und Kreislauf in Gang. Zusätzlich stärkst du damit dein Immunsystem.

 

3. Anstatt Kaffee diese Getränke

Klar, der Gang zur Kaffeemaschine gehört für viele Leute wohl morgens zu den wichtigsten Dingen. Aber Kaffee hält dich nur kurzfristig wach-bis du die nächste Dosis brauchst. Viel besser sind da Haritaki, ein Kurkuma-Shot oder Weizengrassaft. All diese Dinge bereiten sogar gute Laune, was will man mehr!?!



4. Knips das Licht an!

Wer viel Tageslicht abbekommt, ist natürlich auch weniger müde und antriebslos. Wenn möglich, fahr deinen Arbeitsweg mit dem Rad, geh in der Mittagspause spazieren und versuche einfach so oft wie möglich das Tageslicht zu nutzen.
Mit künstlichen Licht kann nachgeholfen werden. Toll ist zum Beispiel ein Lichtwecker, der ein sanftes Aufwecken mit Tageslicht* simuliert.

 

5. Bewegung im Tageslicht

Mit Bewegung kannst du wirklich viel gegen deine Antriebslosigkeit erreichen. Ist der innere Schweinehund erst einmal besiegt, kommt der Körper richtig in Gang. Und durch die Energie hast du gleich viel mehr Lust, noch mehr zu machen.
Anstatt auf dem Laufband kann man lieber draußen joggen gehen. Dabei tankst du Vitamin D und die frische kalte Luft macht dich munter! Ich fühle mich nach dem Joggen immer großartig!

 

6. Wasser marsch

Wenn du zu wenig trinkst, bist du auch viel leichter müde. Und auch im Winter verliert der Körper Wasser, trotz der eisigen Temperaturen. 2-3 Liter stilles Wasser oder ungesüßter Tee sind perfekt! Wer seinen Tag mit warmen Zitronenwasser startet, stärkt damit sogar seine Abwehrkräfte und kurbelt den Stoffwechsel an. Perfekt wenn du auch noch etwas Gewicht verlieren möchtest.

 

7. Helfen hilft

Forscher der Uni Michigan haben nachgewiesen, dass sich Menschen, die sich freiwillig für andere engagieren, besonders wohlfühlen und eine um 40 Prozent höhere Chance auf ein langes Leben haben! Helfen macht also glücklich und man hat etwas Sinnvolles  zu tun. Wie wäre es zum Beispiel in einer Suppenküche für Obdachlose?

sebastien-jermer-27003-min

8. Urlaub planen

Vorfreude ist doch die schönste Freude, oder? Plane deinen Urlaub schonmal für das nächste Frühjahr. Dabei kannst du nicht nur tolle Frühbucherrabatte mitnehmen, sondern bekommst auch gute Laune bei all den schönen Bildern.

Oder du machst einfach mal Urlaub im Winter. Nicht umsonst zieht es so viele  Rentner im Winter in den Süden. Klar, so viel Zeit hat man meist nicht. Aber 1-2 Wochen Andalusien helfen definitiv gegen schlechte Laune! Ich spreche da aus Erfahrung!

 

yogurt-bar-1646627__3409. Gute Laune Smoothie

Bestimmte Lebensmittel wie Bananen heben die Stimmung durch das Glückshormon Serotonin. Mix dir doch einfach einen leckeren Smoothie, den du gleich am Morgen als Frühstück zu dir nehmen kannst!

Rezept für  Gute Laune Smoothie



10. Vitamin D

Ein Vitamin D Mangel ist häufiger verbreitet als man denkt. Mögliche Anzeichen sind Antriebslosikgeit, depressive Verstimmung, Konzentrationsschwierigkeiten, Lustlosigkeit, ständige Müdigkeit und ein schlechtes Immunsystem. Beim Arzt kann man ganz leicht den Wert durch einen Bluttest bestimmen lassen. Lass dich also unbedingt durchchecken!

Starte deinen Tag mit warmen Zitronenwasser – 10 Gründe

Starte deinen Tag mit warmen Zitronenwasser – 10 Gründe
Es gibt kaum einen besseren Start in den Tag! Beginne deinen morgen mit einem Glas warmen Zitronenwasser und deine Gesundheit wird es dir danken. Die Lehre des Ayurveda macht es vor.
Das warme Wasser hilft deiner Verdauung auf den Sprung un…

10 ultimative Tipps gegen einen Blähbauch

10 ultimative Tipps gegen einen Blähbauch
Morgens ist der Bauch meist noch flach. Doch das ändert sich im Laufe des Tages umso mehr der Tag vorangeschritten ist. Es zwickt und rumort im Bauch, man versucht die Blähungen zu unterdrücken und spätestens am Nachmittag fühlt man sich wie im 6. Mon…

11 Kräuter für blitzschnelle Diäterfolge

11 Kräuter für blitzschnelle Diäterfolge
Wenn du gerade auf Diät bist, solltest du unbedingt regelmäßig verschiedene Kräuter in deinen Speiseplan integrieren! Denn Kräuter sind regelrechte Wunderwaffen im Kampf gegen die Kilos. Außerdem unterstützen sie deine Gesundheit und sind dazu auch…

25 erstaunliche Dinge wie man Kokosöl verwenden kann

25 erstaunliche Dinge wie man Kokosöl verwenden kann

Kokosöl kann nicht nur für leckere Gerichte in der Küche angewendet werden. Es eignet sich ebenfalls sehr gut für Körper, Haut und Haare. Selbst zur Wundheilung oder als Antiparasitenkur kann Kokosöl angewendet werden. Jetzt verrate ich …

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst
Nicht nur die vegane Szene hat die Chiasamen in ihr Herz geschlossen. Immer mehr Deutsche integrieren die kleinen Samen gern in ihr morgendliches Frühstück – zum Beispiel im Müsli oder Smoothie. Aber weißt du eigentlich, dass du die…

8 Tipps für schönes Haar

Schöne volle Haare gelten in den meisten Kulturen als das Attraktivitätsmerkmal. Doch nicht immer ist das Haar in seiner Bestform. Innerlicher, wie auch äusserliche Faktoren können die Haare und die Kopfhaut negativ beeinflussen. Die Folge sind glanzloses, dünnes und strähniges Haar.
Stell d…

Die 7 besten kalorienarmen Sattmacher

Die 7 besten kalorienarmen Sattmacher
Wahrscheinlich gehörst du auch zu den Leuten, die sich zum Anfang des Jahres eine Diät vorgenommen haben. Schließlich ist der Sommer schneller da, als man glaubt. Allerdings ist es gar nicht so einfach, eine Diät durchzuhalten-der Hunger ist da wohl der gr…

Das passiert, wenn du jeden Morgen ein Glas Kurkuma Wasser trinkst

Das passiert, wenn du jeden Morgen ein Glas Kurkuma Wasser trinkst
Sicherlich hast du schon davon gehört, wie gesund Kurkuma ist. Das super Gewürz hat ein enormen Nährstoffgehalt, gilt als extrem entzündungshemmend und antioxidativ. Mehr als 3000 Studien haben seine vielseitigen positiven Wirku…

Ingwer – 10 erstaunliche Effekte

Ingwer – 10 erstaunliche Effekte
Die Ingwerknolle ist eine Wurzel, die es in sich hat. Sie schmeckt nicht nur lecker im Essen, sondern kann auch in Form von Tee, im Smoothie oder sogar einfach roh gekaut werden und soll der Wissenschaft nach gegen jede Menge Krankheitssymthome Abhilfe schaffen.
I…

19 Tipps um die Weihnachtspfunde wieder loszuwerden

19 Tipps um die Weihnachtspfunde wieder loszuwerden

//
Die besinnlichen Weihnachtstage sind vorbei und du hast die Zeit auch kulinarisch sehr genossen? Das ist gut so! Denn immerhin habt man im restlichen Jahr eigentlich nie die Chance, sich mit gutem Gewissen mit jeder Menge Keksen, Schokol…

3 tolle Tipps zum wach werden am Morgen – der beste Koffein Ersatz

3 tolle Tipps zum wach werden am Morgen – der beste Koffein Ersatz
In Deutschland werden jährlich 150 Liter Kaffee, also täglich ca. 0,5 Liter Kaffee getrunken. Bis vor kurzer Zeit konnte ich mich selber noch perfekt in diese Statistik einreihen. Dieser Zustand hat mich persönlich sehr gestör…

Einhorn Smoothie

Einhorn Smoothie
Seit 2016 ist keiner mehr vor dem Einhorn sicher. Ob auf Tassen, Hosen, Sportbeuteln, als Kuscheltier oder der mittlerweile ausverkauften Ritter Sport Einhorn Schokolade. Der Einhorn Trend schlägt große Wellen im Internet.

Und wie bei jedem Hype weiß eigentlich keiner so ge…

Löwenzahn Smoothie

Löwenzahn Smoothie

In meiner Kindheit habe ich sehr gerne mit Löwenzahn gespielt. Aus den Stengeln hab ich Spagetti gemacht und die Blüten als Pusteblumen benutzt. Viele Jahre später begebe ich mich gerne wieder auf einsame Wiesen und pflücke das von vielen Menschen irrtümlicherweise benann…

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen
Die Temparaturen steigen und es wird Zeit für ein leckeres Nana Eis! Wenn du nicht in der veganen Szene unterwegs bist, fragst du dich jetzt sicherlich, was das schon wieder sein soll!?!

Unter Nana Eis/Icecrema oder abgekürzt N´icecream bezeic…

Meine erste Saftfasten Erfahrung

Meine erste Saftfasten Erfahrung
Ich möchte euch gerne an meiner ganz persönlichen Saftfasten Erfahrung teilhaben lassen.  Aber vorab: Wenn du auch gerne Saftfasten machen möchtest, informiere dich bitte vorher gut und konsultiere einen Arzt, falls du gesundheitliche Beschwerden hast.

Wer m…

Grüne Smoothies zum abnehmen (Detox Smoothies)

Grüne Smoothies zum abnehmen (Detox Smoothies)
Du  möchtest mit grünen Smoothies abnehmen und endlich mal so richtig entgiften? Das hört sich gut an, denn grüne Smoothies eignen sich super zum abnehmen. Das liegt an der hohen Nährstoffdichte. Dein Körper wird so mit allen wichtigen Vitamine…


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare