veröffentlicht am 22. Januar 2018 in Allgemein von
mineral-water-1532300_1920

Starte deinen Tag mit warmen Zitronenwasser – 10 Gründe

Es gibt kaum einen besseren Start in den Tag! Beginne deinen morgen mit einem Glas warmen Zitronenwasser und deine Gesundheit wird es dir danken. Die Lehre des Ayurveda macht es vor.

Das warme Wasser hilft deiner Verdauung auf den Sprung und hat eine reinigende Wirkung. Die Zitrone ist eine wahre Vitalstoffebombe mit ihrem hohen Vitamin C Anteil, Kalzium, Kalium, Eisen und Vitamin A.

Ganz unten im Beitrag kannst du nachlesen, wie du deine Zähne vor der Zitronensäure schützt-also unbedingt alles durchlesen! Außerdem verrate ich dir mein Geheimrezept, um deinen Stoffwechsel so richtig einzuheizen!



Bitte trinke dein warmes Zitronenwasser nur so!



Das solltest du unbedingt beachten:

  1. Wichtig ist, dass das Wasser weder zu kalt, noch zu heiß ist. Es sollte warm sein, ähnlich wie deine Körpertemperatur. Denn sonst werden die Vitamine zerstört.
  2. Am Besten lässt du das Wasser einmal im Wasserkocher aufkochen und dann abkühlen.
  3. Danach gibst du den frisch gepressten Saft einer ganzen/einer halben Zitrone (je nach Geschmack) hinein. Wahlweise kannst du die Mischung noch mit etwas Stevia oder Xylit süßen.

 

Mich haben diese 10 Gründe überzeugt, täglich Zitronenwasser zu trinken

 

1. Schlank mit Zitronenwasser

Der hohe Vitamin C Anteil in der Zitrone sorgt dafür, dass dein Körper das für eine optimale fettverbrennungwichtige Hormon Noradrenalin produziert. Noradrenalin hilft dabei, Fett aus den Fettzellen zu lösen. Das klingt super oder?

Dazu helfen die Vitamine B-6 und Nicacin durch die Produktion von L-Carnitin  dabei, die Fettverbrennung in der Muskulatur anzukurbeln. Das warme Zitronenwasser kann dich also optimal in einer Diät unterstützen.

 

2. Zitronenwasser entsäuert deinen Körper

Klar, die Zitrone schmeckt sauer. Trotzdem wirkt sie sehr basisch auf deinen Körper. Basenbildene Lebensmittel sind extrem wichtig für unseren Körper. In einem basischen Körper entstehen keine Krankheiten. Darum sind neben einer basischen Ernährung auch noch Basenbäder, Einläufe, frische Luft und ein möglichst stressfreier Alltag essentiell für einen gesunden basischen Körper.

3. Zitronenwasser entgiftet

Da das Zitronenwasser entwässernd wirkt, wird viel überflüssiges Wasser (ein weiterer toller Nebeneffekt) ausgeschieden. Dadurch werden auch mehr Gift- und Schadstoffe durch den Urin ausgeleitet.

 

4. Haut, Gewebe und Knochen profitieren

Der hohe Vitamin C-Gehalt ist gut für Haut und Gewebe. Vor allem Schwangere profitieren von der Wirkung. Denn Vitamin C unterstützt die Bildung des fetalen Knochengewebes, während das Kalium die Entwicklung des Nervensystems und des Gehirns des Babys stärkt.

 

5. Zitronenwasser senkt den Blutdruck um bis zu 10 %

Wasser mit Zitrone kann helfen, den Blutdruck zu senken. Eine tägliche Aufnahme von einer Zitrone kann hohen Blutdruck um 10 % reduzieren.



6. Zitronenwasser für schöne Haut

Zi­tro­nen­was­ser kann selbst äus­ser­lich sehr gut zur Haut­pfle­ge ein­ge­setzt wer­den. Als Ge­sichts­was­ser be­kämpft es Bak­te­ri­en, strafft das Bin­de­ge­we­be, schützt vor frei­en Ra­di­ka­len und wirkt auf diese Weise wie ein Anti-Aging-To­ni­kum. Aber auch innerlich hilft es bei der Verjüngung des Körpers.

 

7. Zitronenwasser heilt die Schleimhäute

Mit einer speziellen Zitronensaft Kur* kann man Magengeschwüre heilen, sodass sich die Magenschleimhaut wieder regeneriert.

 

8. Zitronensaft reinigt die Nieren

Das in Zitronenwasser enthaltene Citrat ist in großen Mengen enthalten. Citrate lösen Nierensteine auf und können sogar einer erneuten Nierensteinbildung vorbeugen.

lauren-mancke-63448

9. Zitronenwasser für ein starkes Immunsystem

Nicht ohne Grund sollen Kranke eine heiße Zitrone trinken. Viel besser ist es natürlich, das warme Zitronenwasser vorbeugend täglich zu sich zu nehmen. Es wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und antioxidativ-perfekt für ein starkes Immunsytem!

 

10. Zitronensaft gegen Sodbrennen

Wer unter Sodbrennen leidet, kann als Sofort-Maßnahme eine warme Zitrone trinken. Die Fruchtsäuren regulieren den pH-Wert im Magen. Denn das Sodbrennen wird meist durch einen Magensäuremangel ausgelöst.

 

So trinkst du Zitronenwasser trotz empfindlicher Zähne

Wer empfindliche Zähne hat, sollte das Zitronenwasser am Besten mit einem Strohhalm trinken. So kommen nur geringe Mengen an deine Zähne. Außerdem ist es ratsam, danach den Mundraum mit Wasser auszuspülen.



Geheimrezept für einen schnellen Stoffwechsel

Zutaten: Ingwer und 1/2 Zitrone

Zubereitung

1. Du musst 1 Tasse Wasser erhitzen, bis es zu kochen beginnt. Wenn der Siedepunkt e rreicht ist, gebe ein kleines Stück zerkleinerten Ingwer für 5 Minuten zugedeckt ins Wasser.

2. Nach den 5 Minuten musst du den Saft einer halben Zitrone dazu geben und trinken.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um das zu trinken?

Um den Nutzen dieser Mischung zu maximieren, trinke diese Mischung gleich morgens auf nüchternen Magen. Dann direkt vor dem Schlafengehen. So stellst du sicher, dass Stoffwechsel über Nacht mächtig arbeitet.



Ich bin überzeugte Zitronensafttrinkerin! Du auch? Kennst du noch weitere sinnvolle Gründe für das warme Zitronenwasser am Morgen?

 

10 ultimative Tipps gegen einen Blähbauch

10 ultimative Tipps gegen einen Blähbauch
Morgens ist der Bauch meist noch flach. Doch das ändert sich im Laufe des Tages umso mehr der Tag vorangeschritten ist. Es zwickt und rumort im Bauch, man versucht die Blähungen zu unterdrücken und spätestens am Nachmittag fühlt man sich wie im 6. Mon…

11 Kräuter für blitzschnelle Diäterfolge

11 Kräuter für blitzschnelle Diäterfolge
Wenn du gerade auf Diät bist, solltest du unbedingt regelmäßig verschiedene Kräuter in deinen Speiseplan integrieren! Denn Kräuter sind regelrechte Wunderwaffen im Kampf gegen die Kilos. Außerdem unterstützen sie deine Gesundheit und sind dazu auch…

25 erstaunliche Dinge wie man Kokosöl verwenden kann

25 erstaunliche Dinge wie man Kokosöl verwenden kann

Kokosöl kann nicht nur für leckere Gerichte in der Küche angewendet werden. Es eignet sich ebenfalls sehr gut für Körper, Haut und Haare. Selbst zur Wundheilung oder als Antiparasitenkur kann Kokosöl angewendet werden. Jetzt verrate ich …

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst
Nicht nur die vegane Szene hat die Chiasamen in ihr Herz geschlossen. Immer mehr Deutsche integrieren die kleinen Samen gern in ihr morgendliches Frühstück – zum Beispiel im Müsli oder Smoothie. Aber weißt du eigentlich, dass du die…

8 Tipps für schönes Haar

Schöne volle Haare gelten in den meisten Kulturen als das Attraktivitätsmerkmal. Doch nicht immer ist das Haar in seiner Bestform. Innerlicher, wie auch äusserliche Faktoren können die Haare und die Kopfhaut negativ beeinflussen. Die Folge sind glanzloses, dünnes und strähniges Haar.
Stell d…

Die 7 besten kalorienarmen Sattmacher

Die 7 besten kalorienarmen Sattmacher
Wahrscheinlich gehörst du auch zu den Leuten, die sich zum Anfang des Jahres eine Diät vorgenommen haben. Schließlich ist der Sommer schneller da, als man glaubt. Allerdings ist es gar nicht so einfach, eine Diät durchzuhalten-der Hunger ist da wohl der gr…

Das passiert, wenn du jeden Morgen ein Glas Kurkuma Wasser trinkst

Das passiert, wenn du jeden Morgen ein Glas Kurkuma Wasser trinkst
Sicherlich hast du schon davon gehört, wie gesund Kurkuma ist. Das super Gewürz hat ein enormen Nährstoffgehalt, gilt als extrem entzündungshemmend und antioxidativ. Mehr als 3000 Studien haben seine vielseitigen positiven Wirku…

Ingwer – 10 erstaunliche Effekte

Ingwer – 10 erstaunliche Effekte
Die Ingwerknolle ist eine Wurzel, die es in sich hat. Sie schmeckt nicht nur lecker im Essen, sondern kann auch in Form von Tee, im Smoothie oder sogar einfach roh gekaut werden und soll der Wissenschaft nach gegen jede Menge Krankheitssymthome Abhilfe schaffen.
I…

19 Tipps um die Weihnachtspfunde wieder loszuwerden

19 Tipps um die Weihnachtspfunde wieder loszuwerden

//
Die besinnlichen Weihnachtstage sind vorbei und du hast die Zeit auch kulinarisch sehr genossen? Das ist gut so! Denn immerhin habt man im restlichen Jahr eigentlich nie die Chance, sich mit gutem Gewissen mit jeder Menge Keksen, Schokol…

3 tolle Tipps zum wach werden am Morgen – der beste Koffein Ersatz

3 tolle Tipps zum wach werden am Morgen – der beste Koffein Ersatz
In Deutschland werden jährlich 150 Liter Kaffee, also täglich ca. 0,5 Liter Kaffee getrunken. Bis vor kurzer Zeit konnte ich mich selber noch perfekt in diese Statistik einreihen. Dieser Zustand hat mich persönlich sehr gestör…

Smoothie mal anders – 3 Frühstücks Smoothie Rezepte

Smoothie mal anders – 3 Frühstücks Smoothie Rezepte
Was wäre das 21. Jahrhundert ohne die leckeren Smoothies? Bestenfalls in grün gemixt, denn dann kann man das grüne Gold wirklich als Wunderelexir bezeichnen. Darum ist es nicht verwunderlich, dass laut einer Studie der Firma Vitamix Smoothies…

Kokosmilch selber machen

Kokosmilch selber machen
Kokosmilch gehört zu den teureren veganen Milchersatzprodukten und ich leiste sie mir nicht sehr oft. Da ich die Kokosmilch allerdings sehr gerne im Müsli oder Tee mag, war ich auf der Suche nach einem Rezept, um die Kokosmilch selber zu machen. Wie bei allen Rezepte fü…

Klarstein Slowjuicer „Fruitberry“

Klarstein Slow Juicer „Fruitberry“ – günstiger Preis, trotzdem gut?

Ich habe schon so einiges von den Slow Juicern, zu deutsch „langsamen Entsaftern“ gehört. Darum hab mich riesig gefreut, dass mir die Firma Klarstein einen ihrer Slow Juicer mit dem verheißungsvollen Namen „Fruitberry“ zur Ver…

Hafermilch selber machen

Hafermilch selber machen 
Du möchtest Hafermilch selber machen und weißt nicht wie? Kein Problem! Ich möchte dir heute 2 verschiedene Wege vorstellen, die vegane Milch selber zu machen.

Denn Hand aufs Herz. Du ernährst dich vegan, lebst bewusst und gesund! Aber weißt du wirklich, was alles…

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen
Die Temparaturen steigen und es wird Zeit für ein leckeres Nana Eis! Wenn du nicht in der veganen Szene unterwegs bist, fragst du dich jetzt sicherlich, was das schon wieder sein soll!?!

Unter Nana Eis/Icecrema oder abgekürzt N´icecream bezeic…

Frühlings Smoothies für die Sommerfigur

Frühlings Smoothies für die Sommerfigur
Wenn der Frühling kommt, möchten viele Leute noch die letzten überflüssigen Pfunde verlieren. Gut, dass nun viele leichte Früchte Saison haben, bzw. die Obstabteilung im Supermarkt wieder bunter wird.
Es gibt nichts Besseres, als an warmen Tagen einen…

Meine erste Saftfasten Erfahrung

Meine erste Saftfasten Erfahrung
Ich möchte euch gerne an meiner ganz persönlichen Saftfasten Erfahrung teilhaben lassen.  Aber vorab: Wenn du auch gerne Saftfasten machen möchtest, informiere dich bitte vorher gut und konsultiere einen Arzt, falls du gesundheitliche Beschwerden hast.

Wer m…

Entsafter Rezepte

 Entsafter Rezepte
Ob Muntermacher, Energiekick, Wachmacher, Detoxvorhaben oder Vitaminbombe. Hier zeige ich dir meine besten Entsafter Rezepte, die ich über die letzten Monate ausprobiert habe und sie dir unbedingt zeigen möchte. Ich zeige dir, wie die frischen Zutaten ganz einfach entsaften ka…

Grüne Smoothies zum abnehmen (Detox Smoothies)

Grüne Smoothies zum abnehmen (Detox Smoothies)
Du  möchtest mit grünen Smoothies abnehmen und endlich mal so richtig entgiften? Das hört sich gut an, denn grüne Smoothies eignen sich super zum abnehmen. Das liegt an der hohen Nährstoffdichte. Dein Körper wird so mit allen wichtigen Vitamine…


Kommentar schreiben


2 Kommentare

Wow, that’s what I was looking for, what a data! present here at this web site, thanks admin of this site.

[…] Starte deinen Tag mit warmen Zitronenwasser – 10 Gründe […]