veröffentlicht am 2. März 2018 in Allgemein von
woman-3067179_1920

Reibeisenhaut (Keratosis pilaris) – Das hilft wirklich!

Reibeisenhaut in der Fachsprache Keratosis pilaris genannt, sind kleine Erhebungen auf der Haut, die sich beim Anfassen rauh, ähnlich wie ein Reibeisen anfühlen. Oftmals treten die kleinen Pickelchen, die wie Gänsehaut aussehen, an den Oberarmen, Beinen, Wangen und Po auf.



So entsteht die Reibeisenhaut!

Ständig Gänsehaut – so ähnlich sieht es aus, wenn Keratosis pilaris auftritt. Die Bezeichnung heißt so viel wie „verhorntes Haar“ und bedeutet, dass der obere Abschnitt der Haarfollikel (Haarbalg) verhornt ist. Die Hornschuppen werden also nicht wie normalerweise abgestoßen, sondern sammeln sich im Haarbalg, der dadurch leicht nach oben steht.

Frauen sind häufiger betroffen, oftmals tritt die Hautkrankheit schon im Kindesalter auf und klingt im Laufe des Lebens etwas oder sogar vollständig ab. Berichten zufolge sind sogar bis zu 80 % der Jugendlichen und fast jeder zweite Erwachsene betroffen.

Die gute Nachricht ist, dass die Hautkrankheit ein rein ästethisches Problem ist. Also vollkommen ungefährlich. Sie ist eine Verhornungsstörung der Haut und es gibt viele Therapiemöglichkeiten, um den Hautzustand zu verbessern. Neben Cremes, Peelings usw. kannst du auch mit deiner Ernährung gegen die kleinen Pickelchen ankämpfen.

 

Reibeisenhaut als Teenager- die Hölle für mich

Leider habe ich seit meiner frühestens Kindheit mit Keratosis pilaris zu kämpfen. In meiner Teenie Zeit habe ich besonders darunter gelitten, denn die Haut war so trocken und fühlte sich einfach schrecklich an. Ich habe mich regelrecht geschämt, mich zu zeigen, geschweige denn, erste körperliche Annährungen von meinem ersten Freund zuzulassen.

Leider hat man mir immer erzählt, dass es dagegen kein Mittel gibt und es sich eventuell verwächst. Das stimmt allerdings so nicht, ganz unten im Text verrate ich dir, wie ich endlich sanfte Babyhaut bekommen habe.

 

Schnelle Hilfe bei Reibeisenhaut! – 7 ultimative Tipps

 

#1 Sonne und Meer

Vielleicht ist dir im Sommerurlaub am Strand auch schon mal aufgefallen, dass deine Haut viel glatter ist und die lästigen Pickelchen deutlich verschwinden. Häufig wird die Reibeisenhaut durch Sonneneinstrahlung gepaart mit dem Meerwasser deutlich besser.

 

#2 Sauna

Einigen Betroffenen hilft es, regelmäßig in die Sauna zu gehen. Das Schwitzen regt die Entgiftung an, dadurch wird das Hautbild verbessert. Außerdem werden die Hautschichten beim Saunieren aufgeweicht. Das macht ein Peeling danach effektiver.

 

#3 Ernährung

Die Ernährung wird oft noch viel zu sehr unterschätzt. Es gibt viele Erfahrungsberichte von Personen, die auf Gluten verzichtet haben und sich dadurch ihre lästige Reibeisenhaut deutlich verbessert oder sogar verabschiedet hat. Ebenso solltest du ausreichend Wasser trinken und auf Zucker und schlechte Fette verzichten.

 

 

soap-2726394_640Die richtige Hautpflege – so gehts!

Um die verhornten Stellen weicher zu machen, sollte man seine Haut richtig pflegen. Die folgenden Maßnahmen für eine glatte sanfte Babyhaut helfen dir!



#4 Öle

Öle können helfen, die Haut und das Keratin weicher zu machen. Empfehlenswert sind Kokosöl und reine Vitamin E-Öle. Kokosöl spendet zum einen viel Feuchtigkeit, wirkt gleichzeitig antibakteriell und regt den natürlichen Heilungsprozess der Haut an. Dafür verantwortlich ist die enthaltene Laurinsäure, die Entzündungen und sogar Pilzinfektionen den Nährboden raubt. Vitamin E hat eine entzündungshemmende und antioxidative Wirkung. Vitamin E findest du in hohen Konzentrationen in Argan- oder Olivenöl.

 

-> -> -> Gutes Bio Kokosöl findest du hier* <- <- <-

#5 Urea

In einigen Cremes ist der Harnstoff Urea enthalten. Er ist Bestandteil der Hornschicht der Haut. Urea kann sehr gut Wasser binden und hält somit die Feuchtigkeit in der Haut. Dadurch kommt es zu weniger Verhornungen.

-> -> -> Diese Creme enthält Urea* <- <- <-

 

#6 Peelings

Auch Peelings sind sehr ratsam, um abgestorbene Hautschichten sanft zu entfernen. Jedoch solltest du nicht täglich peelen, denn das kann die empfindliche Haut noch mehr überreizen und eine Verschlimmerung hervorrufen.

Besonders Peelings mit Beta-Hydroxysäure (BHA), das den Wirkstoff Salicylsäure enthält, kann helfen. Bei diesen Peelings werden nicht nur die abgestorbenen Hautschuppen entfernt, sondern sie dringen auch in die Talgdrüsen ein. So werden auch Talg und Hautzellen beseitigt.



 

#7 Mein persönlicher Tipp: Trockenbürsten und Kokosöl + vegane Ernährung

Bei mir hat das morgendliche Trockenbürsten auch super geholfen. Dazu habe ich mich jeden Morgen einer speziellen Bürstenmassage unterzogen (schau dir dazu am besten mal bei Youtube an, wie das funktioniert) und meine Haut danach mit Kokosöl eingecremt.

-> -> -> Gutes Bio Kokosöl findest du hier* <- <- <-

Nicht nur, dass man sich wach fühlt und die Cellulite auch nach und nach verschwindet. Durch die tolle Durchblutung und den leichten Peelingeffekt wird die Haut viel weicher und rosiger.

Außerdem ernähre ich mich seit gut 6 Jahren vegan, mit vielen grünen Smoothies und frisch gepressten Säften. Im Laufe der Zeit ist meine Haut auch extrem weicher und schöner geworden. Mit diesen 3 Tipps, die zugegenermaßen ein langer Prozess waren, bin ich die nervigen Pickelchen an Armen und Beine endlich losgeworden.



7 Gründe, um täglich 1 Löffel Apfelessig zu sich zu nehmen

7 Gründe, um täglich 1 EL Apfelessig zu sich zu nehmen
Schon meine Großmutter kannte die vielseitigen und zahlreichen gesundheitlichen Vorteile von Apfelessig. Das so beliebte Hausmittel wurde bereits in der Antike für eine Vielzahl von Dingen eingesetzt. Unter anderem diente es zur Schmerzlind…

6 ultimative Tipps gegen starkes Schwitzen

6 ultimative Tipps gegen starkes Schwitzen
Schwitzen ist ein natürlicher Prozess des Körpers. Denn dadurch wird die Körpertemperatur reguliert und eine Überhitzung verhindert. Heiße Sommertage, viel Bewegung, Sport und starke Gefühle wie Wut und Angst können übermäßiges Schwitzen hervorru…

8 ultimative Profi Tipps für schöne Sommer Beine ☼ ☼ ☼

8 ultimative Profi Tipps für schöne Sommer Beine
Spätestens wenn im März die ersten Sonnenstrahlen durchkommen, gerät so manche Frau in Panik. Nun ist es nicht mehr lange hin und die ersten warmen Tage stehen vor der Tür. Wenn da nur nicht die letzten Fettpölsterchen und Cellulite an den Bei…

Natürliche Bräune ohne Sonne

Natürliche Bräune ohne Sonne
Sobald der Frühling vor der Tür steht und man wieder etwas mehr Haut zeigt, möchte man natürlich gebräunte Beine zeigen.
Aber wie kann man der vornehmen Winterblässe ade sagen, ohne ins Solarium zu gehen? Dafür gibt es 2 Möglichkeiten. Mit Selbstbräunern kan…

Ständig Hunger? Dann verändere diese 9 Dinge

Ständig Hunger? Dann verändere diese 9 Dinge
Du wirst von vielen Freunden und der Familie auch liebevoll Raupe Nimmersatt genannt? Du gehörst zu den Leuten, die ständig einen Snack in der Hand haben, weil du einfach immer Hunger hast?
Und du kannst an keinem Süßigkeitenregal vorbeilaufen, o…

8 natürliche Tipps gegen unschöne Augenringe

8 natürliche Tipps gegen unschöne Augenringe
Mal wieder die Nacht durchgefeiert? Oder hat dich dein kleines Baby nicht schlafen lassen? Es gibt unzählige Gründe für Schlafmangel. Beim morgendlichen Blick in den Spiegel rächt sich das leider ziemlich schnell und man wird mit dunklen Augenschat…

6 Anti Cellulite Hausmittel die wirklich funktionieren

6 Anti Cellulite Hausmittel die wirklich funktionieren
Es gibt wohl keine Frau, die sich gerne mit Cellulite am Strand präsentiert. Jedenfalls hat die Mehrheit der Frauen ein Problem damit und würde die Cellulite am Liebsten mit einem Finger schnipsen und loswerden. Aber gibt es wirklich einen ef…

Achtung, diese Lebensmittel verursachen Cellulite!

Achtung, diese Lebensmittel verursachen Cellulite!
Wenn du Cellulite für immer loswerden möchtest, solltest du erstmal verstehen, was die Ursache der unschönen Dellen ist.
Das Bindegewebe dient normalerweise als Nährstoffdepot, wo Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente eingelagert werden. …

7 perfekte Hausmittel für Wow-Wimpern

7 perfekte Hausmittel für Wow-Wimpern
Der Traum von natürlichen langen Wimpern scheint für viele Frauen unerreichbar.  Denn lange dichte Wimpern geben schönen Augen einen starken Ausdruck. Wer nicht von Natur aus mit kraftvollen Wimpern ausgestattet ist, hilft gerne mit viel Wimperntusche, fal…

Hausmittel gegen Schuppen 14 Tipps die wirklich helfen

Hausmittel gegen Schuppen 14 Tipps die wirklich helfen
Schuppen sind extrem lästig, je nach Ausmaß können sie sich sogar negativ auf das Selbstbewusstsein auswirken. Im schlimmsten Fall sind sie so zahlreich vorhanden, dass sie bei jeder kleinsten Bewegung auf die Schultern rieseln.

Wie di…

Lippenherpes schnell loswerden 5+1 Tipps mit denen es garantiert klapp

Lippenherpes schnell loswerden 5+1 Tipps mit denen es garantiert klappt!
Fast alle Menschen kennen dieses fiese Gefühl, das leichte Kribbeln, wenn die ersten Herpesbläschen rund um Mund und Lippen auftauchen.

//
Denn fast jeder Mensch trägt den Herpes-Simplex-Virus Typ 1 in sich. Jedoch …

10 gute Gründe, warum du täglich 10 Minuten lachen solltest

10 gute Gründe, warum du täglich 10 Minuten lachen solltest

//
Heute schon gelacht? Nein?!? Dann solltest du es sofort nachholen! Denn es gibt viele gute Gründe, mal wieder so richtig laut loszulachen.
Übrigens lachen Erwachsene im Durchschnitt 17 mal täglich, Kleinkinder dagegen ganze…

10 phänomenale Gründe täglich 3 Datteln zu essen

10 phänomenale Gründe täglich 3 Datteln zu essen
Wenn du Datteln als Snack für Zwischendurch genauso gerne isst, wie ich, dann werden dich die nächsten Zeilen sicherlich freudig stimmen.

//
Zunächst einmal solltest du wissen, dass Datteln randvoll gepackt mit Mineralstoffen, Vitaminen…

33 unglaubliche Dinge die Natron kann!

33 unglaubliche Dinge die Natron kann!
Natron ist auch bekannt als Speise- oder Backsoda. Für viele Leute sind die Markennamen Bullrich-Salz oder Kaiser Natron auch als Natron bekannt. Das heutzutage sehr preiswerte Hausmittel ist fast in Vergessenheit geraten – zu Unrecht! Denn es ist unglaublich…

8 erstaunliche Dinge über das Kokoswasser

8 erstaunliche Dinge über das Kokoswasser
Der Kokoswasser Hype ist nicht mehr aufzuhalten. Doch was ist an diesem süßlichem Getränk eigentlich so Besonders? Und wie wird das Kokoswasser überhaupt hergestellt und was ist der Unterschied zu Kokosmilch? Und wann können Kokosnüsse gefährlich we…

Abnehmen und Darm reinigen mit Flohsamenschalen

Abnehmen und Darm reinigen mit Flohsamenschalen
Für Leute, die in einer Diät ständig von Heißhunger Anfällen geplagt werden, habe ich nun einen tollen Geheimtipp. Die Flohsamenschalen. Die kleinen Samenschalen haben rein gar nichts mit Flöhen zu tun, sind aber ähnlich klein. Wegen ihrem hohe…

Schön und gesund mit Aktivkohle – 8 gute Gründe sie zu benutzen

Schön und gesund mit Aktivkohle – 8 gute Gründe sie zu benutzen
Mit Aktivkohle lassen sich viele tolle Dinge anstellen. Mit dem schwarzen Mineral kannst du prima entgiften, deine Zähne weißer bekommen und sogar unangenehme Gerüche loswerden. Viele weitere tolle Lebens Hacks mit der Aktivkohle …

10 hilfreiche Tipps gegen den Winterblues

10 hilfreiche Tipps gegen den Winterblues

Kennst du diese Tage, an denen du dir am Liebsten die Decke über den Kopf ziehen und dich nochmal eine Runde schlafen legen möchtest? Und du kommst morgens nur schlecht hoch, bist den ganzen Tag müde, schlapp und lustlos?
Die Winter in Deutschland kö…

Starte deinen Tag mit warmen Zitronenwasser – 10 Gründe

Starte deinen Tag mit warmen Zitronenwasser – 10 Gründe
Es gibt kaum einen besseren Start in den Tag! Beginne deinen morgen mit einem Glas warmen Zitronenwasser und deine Gesundheit wird es dir danken. Die Lehre des Ayurveda macht es vor.
Das warme Wasser hilft deiner Verdauung auf den Sprung un…

10 ultimative Tipps gegen einen Blähbauch

10 ultimative Tipps gegen einen Blähbauch
Morgens ist der Bauch meist noch flach. Doch das ändert sich im Laufe des Tages umso mehr der Tag vorangeschritten ist. Es zwickt und rumort im Bauch, man versucht die Blähungen zu unterdrücken und spätestens am Nachmittag fühlt man sich wie im 6. Mon…

11 Kräuter für blitzschnelle Diäterfolge

11 Kräuter für blitzschnelle Diäterfolge
Wenn du gerade auf Diät bist, solltest du unbedingt regelmäßig verschiedene Kräuter in deinen Speiseplan integrieren! Denn Kräuter sind regelrechte Wunderwaffen im Kampf gegen die Kilos. Außerdem unterstützen sie deine Gesundheit und sind dazu auch…

25 erstaunliche Dinge wie man Kokosöl verwenden kann

25 erstaunliche Dinge wie man Kokosöl verwenden kann

Kokosöl kann nicht nur für leckere Gerichte in der Küche angewendet werden. Es eignet sich ebenfalls sehr gut für Körper, Haut und Haare. Selbst zur Wundheilung oder als Antiparasitenkur kann Kokosöl angewendet werden. Jetzt verrate ich …

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst
Nicht nur die vegane Szene hat die Chiasamen in ihr Herz geschlossen. Immer mehr Deutsche integrieren die kleinen Samen gern in ihr morgendliches Frühstück – zum Beispiel im Müsli oder Smoothie. Aber weißt du eigentlich, dass du die…

8 Tipps für schönes Haar

Schöne volle Haare gelten in den meisten Kulturen als das Attraktivitätsmerkmal. Doch nicht immer ist das Haar in seiner Bestform. Innerlicher, wie auch äusserliche Faktoren können die Haare und die Kopfhaut negativ beeinflussen. Die Folge sind glanzloses, dünnes und strähniges Haar.
Stell d…

Die 7 besten kalorienarmen Sattmacher

Die 7 besten kalorienarmen Sattmacher
Wahrscheinlich gehörst du auch zu den Leuten, die sich zum Anfang des Jahres eine Diät vorgenommen haben. Schließlich ist der Sommer schneller da, als man glaubt. Allerdings ist es gar nicht so einfach, eine Diät durchzuhalten-der Hunger ist da wohl der gr…

Das passiert, wenn du jeden Morgen ein Glas Kurkuma Wasser trinkst

Das passiert, wenn du jeden Morgen ein Glas Kurkuma Wasser trinkst
Sicherlich hast du schon davon gehört, wie gesund Kurkuma ist. Das super Gewürz hat ein enormen Nährstoffgehalt, gilt als extrem entzündungshemmend und antioxidativ. Mehr als 3000 Studien haben seine vielseitigen positiven Wirku…

Ingwer – 10 erstaunliche Effekte

Ingwer – 10 erstaunliche Effekte
Die Ingwerknolle ist eine Wurzel, die es in sich hat. Sie schmeckt nicht nur lecker im Essen, sondern kann auch in Form von Tee, im Smoothie oder sogar einfach roh gekaut werden und soll der Wissenschaft nach gegen jede Menge Krankheitssymthome Abhilfe schaffen.
I…

19 Tipps um die Weihnachtspfunde wieder loszuwerden

19 Tipps um die Weihnachtspfunde wieder loszuwerden

//
Die besinnlichen Weihnachtstage sind vorbei und du hast die Zeit auch kulinarisch sehr genossen? Das ist gut so! Denn immerhin habt man im restlichen Jahr eigentlich nie die Chance, sich mit gutem Gewissen mit jeder Menge Keksen, Schokol…

3 tolle Tipps zum wach werden am Morgen – der beste Koffein Ersatz

3 tolle Tipps zum wach werden am Morgen – der beste Koffein Ersatz
In Deutschland werden jährlich 150 Liter Kaffee, also täglich ca. 0,5 Liter Kaffee getrunken. Bis vor kurzer Zeit konnte ich mich selber noch perfekt in diese Statistik einreihen. Dieser Zustand hat mich persönlich sehr gestör…

Schwarzes Eis selber machen

Schwarzes Eis selber machen
Geniale Ideen kommen oftmals aus New York. So auch der neueste Food Trend, das schwarze Eis.
Das bei Instagram schon unter dem Hashtag #blackicecream besonders bei Foodbloggern beliebte Motiv, erzeugte bei mir persönlich im ersten Moment großes Erstaunen und eine Spu…

Einhorn Smoothie

Einhorn Smoothie
Seit 2016 ist keiner mehr vor dem Einhorn sicher. Ob auf Tassen, Hosen, Sportbeuteln, als Kuscheltier oder der mittlerweile ausverkauften Ritter Sport Einhorn Schokolade. Der Einhorn Trend schlägt große Wellen im Internet.

Und wie bei jedem Hype weiß eigentlich keiner so ge…

Smoothie mal anders – 3 Frühstücks Smoothie Rezepte

Smoothie mal anders – 3 Frühstücks Smoothie Rezepte
Was wäre das 21. Jahrhundert ohne die leckeren Smoothies? Bestenfalls in grün gemixt, denn dann kann man das grüne Gold wirklich als Wunderelexir bezeichnen. Darum ist es nicht verwunderlich, dass laut einer Studie der Firma Vitamix Smoothies…

Aloe Vera Smoothie

Aloe Vera Smoothie
Die Heilpflanze Aloe Vera ist bekannt für ihre gesundheitlichen Wirkungen bei der äußeren Anwendung auf der Haut. Sie hilft bei Sonnenbrand oder anderen Hautverletzungen, indem man einfach das kühlende Gel auf die betroffene Stelle schmiert.
Was viele Menschen nicht wissen i…

Hafermilch selber machen

Hafermilch selber machen 
Du möchtest Hafermilch selber machen und weißt nicht wie? Kein Problem! Ich möchte dir heute 2 verschiedene Wege vorstellen, die vegane Milch selber zu machen.

Denn Hand aufs Herz. Du ernährst dich vegan, lebst bewusst und gesund! Aber weißt du wirklich, was alles…

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen
Die Temparaturen steigen und es wird Zeit für ein leckeres Nana Eis! Wenn du nicht in der veganen Szene unterwegs bist, fragst du dich jetzt sicherlich, was das schon wieder sein soll!?!

Unter Nana Eis/Icecrema oder abgekürzt N´icecream bezeic…

Frühlings Smoothies für die Sommerfigur

Frühlings Smoothies für die Sommerfigur
Wenn der Frühling kommt, möchten viele Leute noch die letzten überflüssigen Pfunde verlieren. Gut, dass nun viele leichte Früchte Saison haben, bzw. die Obstabteilung im Supermarkt wieder bunter wird.
Es gibt nichts Besseres, als an warmen Tagen einen…

Grüne Smoothies zum abnehmen (Detox Smoothies)

Grüne Smoothies zum abnehmen (Detox Smoothies)
Du  möchtest mit grünen Smoothies abnehmen und endlich mal so richtig entgiften? Das hört sich gut an, denn grüne Smoothies eignen sich super zum abnehmen. Das liegt an der hohen Nährstoffdichte. Dein Körper wird so mit allen wichtigen Vitamine…


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare