Lohnt sich ein Weizengras Entsafter und was bringt Weizengras Saft?

Bevor ich euch die verschiedenen Weizengras Entsafter vorstellen möchte, muss ich euch erstmal unbedingt erzählen, welche wirklich erstaunlichen gesundheitlichen Auswirkungen Weizengras auf den Körper hat.

Das Zeug ist wirklich sau gesund. Aber schau selbst:

  • entgiftet, hilft bei der Ausleitung von Giften aus deinem Körper
  • reinigt dein Blut und fördert die Bildung von neuem Blut
  • hilft bei Bluthochdruck
  • gibt dir Energie für den Alltag
  • unterstützt beim Abnehmen
  • Wunden heilen schneller
  • stärkt dein Immunsystem, sodass du weniger krank wirst
  • ist ein natürlich Antibiotika
  • macht schöne Haut und Haare
  • stärkt dein Bindegewebe
  • hilft beim Muskelaufbau, da viel Eiweiß enthalten ist
  • hilft bei Schweißgeruch

 

Weizengras Entsafter

Klick aufs Bild zu Amazon* gekühlt Flaschen Bio Weizengrassaft

Wo kann man Weizengras Saft kaufen?

Ich benutze fast täglich Weizengraspulver* in meinem grünen Smoothie. Noch besser ist es aber, den Saft selber herzustellen. Entweder, du bestellst dir den frischen Saft nach Hause.

Die Firma Naturtrink bietet frisch hergestellten Bio Weizengrassaft Saft, der nach der Herstellung sofort schockgefrostet wird. In Kühlboxen wird der Saft verschickt und ist im Frierer bis zu 1 Jahr haltbar. Diese Idee ist wirklich klasse und gerade für Leute, die erstmal die positiven Wirkungen des Weizengras spüren möchten, ist das eine tolle Sache.

 

Muss ein Weizengras Entsafter teuer sein?

weizengras entsafter

Klick aufs Bild zu Amazon* Günstig und guter Weizengras Entsafter

Die Weizengras Entsafter sind für Leute geeignet, die bereits ihre Erfahrungen mit dem Weizengras gesammelt haben und dieses Wundermittel in ihre tägliche Ernährung integrieren wollen.

Erstmal muss gesagt werden, dass es keine Entsafter gibt, die nur speziell für die Herstellung von Weizengrassaft geeignet werden. Es eignen sich dazu besonders gut die Slowjuicer, die aber relativ teuer in ihrer Anschaffung sind. Ob sich die Anschaffung dieser Entsafter lohnt, kannst du hier nachlesen.

Weitaus günstiger und eine tolle Alternative sind die handbetriebenen Entsafter, mit denen man sich wirklich gut einen leckeren Weizengrassaft herstellen kann. Sehr empfehlenswert ist der handbetriebene Entsafter von Lexen. Damit kannst du neben dem Weizengras auch noch weiteres Blattgrün und Wildkräuter prima entsaften.

Du steuerst durch das Drehen der Kurbel den Pressvorgang. Dabei werden die Lebensmittel sehr schonend verarbeitet, denn durch die langsame Drehung gelangt wenig Sauerstoff hinein. Das führt zu besonders nährstoffreichen Säften.

Dieser Weizengras Entsafter lässt sich leicht auf- und abbauen, einfach am Tisch montieren und los gehts. Die anschließende Reinigung ist kinderleicht. Ein tolles Produkt für sehr wenig Geld. Daumen hoch!

 

 

Was solltest du beim Kauf eines manuellen Weizengras Entsafters unbedingt beachten?

Ein guter Weizengras Entsafter muss wirklich nicht teuer sein.  Allerdings solltest du auf eine stabile und qualitativ hochwertige Verarbeitung achten. Er sollte leicht an jeder Tischkante aufgebaut werden und auch der Bewegung des Drehens an der Kurbel standhalten. Ansonsten ist es noch praktisch, wenn die Reinigung schnell und unkompliziert geht. All diese Vorzüge bietet der manuelle Entsafter von Lexen* und ich spreche hier eine klare Kaufempfehlung aus!

 

Wieviel Weizengras sollte ich trinken? Ist zuviel Weizengras schädlich? Wie sollte ich Weizengras Saft einnehmen?die besten entsafter rezepte

Erstmal solltest du wissen, das der Saft des Weizengrases entgiftend wirkt und z. B. schädliche Schwermetalle und andere Gifte aus deinem Körper ausleitet. Dies kann bei einigen Menschen zu nervigen Entgiftungserscheinungen wie Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, schlechter Laune und allgemeinem Unwohlsein führt. Das zeigt dir, dass dein Körper auf den Saft reagiert und ist erstmal eine gute Sache. Allerdings solltest du deinem Körper Zeit geben, sich an den Saft zu gewöhnen und die Dosierung verringern.

Trinke zunächst erstmal 2 cl des Saftes, du kannst dich dann von Woche zu Woche steigen und irgendwann mehrmals täglich bis zu 100 ml trinken. Taste dich langsam heran und übertreibe nicht, denn sonst wirst du schnell von den Symptomen genervt sein und es lassen.

 

Wie lange ist Weizengras Saft haltbar?

Damit du all seine gesundheitlichen Vorteile spürst, solltest du den Saft schnellstmöglich trinken.

Wenn du selber größere Mengen mit einem Weizengras Entsafter herstellen möchtest, kannst du den Saft in einer dunklen, luftdichten Flasche im Kühlschrank aufbewahren.

Weizengras

So kannst du Weizengras Saft noch verwenden:

Natürlich kannst du das Weizengras nicht nur in flüßiger Form zu dir nehmen, sondern es hilft auch bei folgenden Beschwerden bzw. kann als Hausmittel eingesetzt werden:

  • für gesunde Zähne: Gurgel mit dem Saft, es hilft gegen Karies, Halsschmerzen, Mundgeruch und sorgt für weiße Zähne
  • zur Haarpflege: Für fettiges, dünnes oder schuppiges Haar reibt man den Saft in die Haare ein und massiert die Kopfhaut
  • zur Hautpflege: durch die antibakterielle, wundheilende und entzündungshemmende Wirkung eignet es sich sehr gut trockener und empfindlicher Haut, Hautunreinheiten, Akne Fußpilz, Schuppenflechte, Sonnenbrand usw.
  • für Einläufe: Für die Darmsanierung sind Weizengras Einläufe sehr wirkungsvoll. Sie entgiften den Darm und die positiven Vitalstoffe werden sofort absorbiert und gelangen ins Blut. Um die volle Wirkung zu erziehlen sollte vor dem Einlauf mit Weizengras zuvor ein Einlauf mit Wasser erfolgen, um Schlacke auszuspülen.

 

Rezepte mit Weizengras für Anfänger

Besonders für Anfänger ist der reine Grasgeschmack des Saftes nicht besonders lecker. Darum ist mein Tipp, den Saft mit einer anderen Frucht im Saft oder Smoothie zu mischen.

Saftrezept mit Weizengras für Anfänger:img_7047

Weizengras Smoothie für Anfänger:

Die Kombination der süßen Früchte mit dem  Weizengras sind ein leichter Start für Weizengras Neulinge.

Wenn du weitere wissenswerte Informationen brauchst, schau dich gerne auf meinem Blog Entsafter kaufen um.

 

Klarstein Slowjuicer „Fruitberry“

Klarstein Slow Juicer „Fruitberry“ – günstiger Preis, trotzdem gut?

Ich habe schon so einiges von den Slow Juicern, zu deutsch „langsamen Entsaftern“ gehört. Darum hab mich riesig gefreut, dass mir die Firma Klarstein einen ihrer Slow Juicer mit dem verheißungsvollen Namen „Fruitberry“ zur Ver…

Hafermilch selber machen

Hafermilch selber machen 
Du möchtest Hafermilch selber machen und weißt nicht wie? Kein Problem! Ich möchte dir heute 2 verschiedene Wege vorstellen, die vegane Milch selber zu machen.

Denn Hand aufs Herz. Du ernährst dich vegan, lebst bewusst und gesund! Aber weißt du wirklich, was alles…

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen
Die Temparaturen steigen und es wird Zeit für ein leckeres Nana Eis! Wenn du nicht in der veganen Szene unterwegs bist, fragst du dich jetzt sicherlich, was das schon wieder sein soll!?!

Unter Nana Eis/Icecrema oder abgekürzt N´icecream bezeichn…

Frühlings Smoothies für die Sommerfigur

Frühlings Smoothies für die Sommerfigur
Wenn der Frühling kommt, möchten viele Leute noch die letzten überflüssigen Pfunde verlieren. Gut, dass nun viele leichte Früchte Saison haben, bzw. die Obstabteilung im Supermarkt wieder bunter wird.
Es gibt nichts Besseres, als an warmen Tagen einen…

Meine erste Saftfasten Erfahrung

Meine erste Saftfasten Erfahrung
Ich möchte euch gerne an meiner ganz persönlichen Saftfasten Erfahrung teilhaben lassen.  Aber vorab: Wenn du auch gerne Saftfasten machen möchtest, informiere dich bitte vorher gut und konsultiere einen Arzt, falls du gesundheitliche Beschwerden hast.

Wer mi…

Entsafter Rezepte

Entsafter Rezepte
Ob Muntermacher, Energiekick, Wachmacher, Detoxvorhaben oder Vitaminbombe. Hier zeige ich dir meine besten Entsafter Rezepte, die ich über die letzten Monate ausprobiert habe und sie dir unbedingt zeigen möchte. Ich zeige dir, wie die frischen Zutaten ganz einfach entsaften kann…

Teile den Artikel