veröffentlicht am 23. Mai 2017 in Allgemein von
black-elderberry-474752_640

Holunderblütensirup selber machenblack-elderberry-474752_640

Schon in meiner Kindheit hat mir meine Oma gezeigt, wie man Holunderblütensirup selber machen kann. Ich habe es geliebt, an warmen Sommertagen ein Glas Mineralwasser mit einem Schuss selbstgemachtem Sirup aus der Holunderblüte zu trinken.

Die Holunderblüte blüht von Anfang Mai bis Ende Juni und man findet sie an jeder Ecke. Ob im Garten, an der Straße oder in Wohngebieten. Es lässt sich nicht nur der leckere Holundersirup daraus zaubern. Aus den getrockneten Blüten kannst du Tee zubereiten, die Blüten überbacken oder in den Brotteig geben.

Ich verrate dir in diesem Artikel das Holunderblüten Rezept meiner Oma. Bevor du loslegst, möchte ich dir einige Tipps an die Hand geben, wie du die Holunderblüte am Besten erntest:

  • Korb zum sammeln der Holunderblüten

    Korb zum sammeln der Holunderblüten

    bitte ernte die Blüten nicht von Wegesrand an der Straße, diese sind von den Abgasen verunreinigt

  • die Holunderblüte sollte mit einer Schere abgeschnitten werden
  • die Dolde (Blüten) im Ganzen ernten und dann vorsichtig ausklopfen, sodass Insekten abgeschüttelt werden
  • ein Weidekorb eignet sich prima als Sammelgefäß. Alternativ kannst du auch eine Schüssel oder Baumwolltüte nutzen (bitte keine Plastiktüte)
  • Zuhause mit kalten Wasser vorsichtig abbrausen und dann zum Trocknen auf ein Handtuch legen

 

Omas Rezept für selbstgemachten Holunderblütensirup

Für 4 Liter Holunderblütensirup brauchst du:

  • 4 Liter Wasser
  • 2 kg Zucker
  • 60-70 Holunderblüten
  • 1 Zitrone in Bioqualität
  • 1 Orange in Bioqualität
  • 1 Päckchen (25 g) Zitronensäure*

Zubereitung des Holunderblütensirups

  1. Gib Wasser und Zucker in einen großen Topf. Erhitze das Wasser, sodass sich der Zucker auflöst. Sobald sich dieser aufgelöst hat, lässt du die Lösung erkalten.
  2. Nun die Blüten in das erkaltete Zuckerwasser geben. Vorher bitte nochmal kontrollieren, ob wirklich alle Insekten entfernt wurden.
  3. Die Orange und Zitrone in Scheiben schneiden und dazu geben.
  4. Nun muss der Topf mit geschlossenem Deckel 24 Stunden ruhen.
  5. Nach den 24 Stunden kannst du die Blüten und die Zitrusfrüchte mit einer Schöpfkelle herausfischen.
  6. Nun brauchst du einen großen Behälter, den du mit einem Sieb und einem Nussmilchbeutel ausstattest. Gieß die gesamte Flüssigkeit durch den Nussmilchbeutel*, so werden letzte Pflanzenreste und Blütenstaub vom Sirup entfernt.
  7. So wird der Sirup haltbar gemacht: Die Flüssigkeit für 1 Minute zum Kochen bringen und dann die Zitronensäure hinzugeben.
  8. Nun wird der heiße Saft in vorher heiß ausgespülte Glasflaschen gefüllt. Dazu die Flasche in eine Dose stellen und den Saft in die Flaschen füllen, bis er etwas überläuft. Dann musst du die Flasche sofort schließen. Mit dieser Methode gelangt keine Luft in die Flasche und der Sirup ist länger haltbar.

Mit dem selbstgemachten Holunderblütensirup sparst über 14 € pro Liter

Holunderblütensirup selber machen lohnt sich! Rechnest du alle Zutaten zusammen kommt man auf 2,80 € für 4 Liter Sirup. Pro Liter kostet der Sirup also nur 0,70 €.

Im Vergleich dazu kostet ein günstiger Sirup schon 3,79 € für 0,25 Liter, das sind über 15 € pro Liter!

  • 1 Liter selbstgemachter Holunderblütensirup kostet 0,70 €
  • 1 Liter Holunderblütensirup aus dem Supermarkt 15,17 € 

 

Holunderblütensaft selber machenDer Wunderbaum Holunderbaum 

Der Holunderbaum wird schon seit Tausenden von Jahren für Naturarzneimittel verwendet. Im Frühling verwendet man die Blüten, im Herbst die dunklen Holunderbeeren.

Aus den getrockneten Blüten lässt sich ein gesunder Tee herstellen. Dazu 2 Teelöffel getrocknete Blüten mit kochendem Wasser übergießen und einige Minuten zugedeckt ziehen lassen. Der Tee wirkt bei Fieber und Erkältungen und der Kreislauf wird gestärkt.

Weitere positive Vorteile des Tees:

  • der Stoffwechsel wird angeregt
  • Tee wirkt gegen Blähungen und Magenkrämpfe
  • hilft bei sanfter Entwässerung des Körpers
  • kann als Mundspülung gegen Zahnschmerzen helfen

Außerdem hilft Holunder gegen trockenen Husten, wirkt antioxidativ, kann abführend wirken und ist entzündungshemmend.

Aus den Holunderbeeren im Herbst kann Saft gemacht werden. Wenn der Saft nicht erhitzt wird, kannst du den Saft zur Stärkung der Abwehrkräfte trinken, da er sehr viel Vitamin C enthält.

ACHTUNG: Wichtig ist, dass du dazu nur die reifen Holunderbeeren verwendest. In den unreifen Früchte kommt Blausäure vor, die Magenprobleme auslösen kann.

In diese Glasflaschen kannst du den selbstgemachten Holunderblütensirup abfüllen:

Für weitere leckere Säfte und Smoothies zum Selbermachen schau dich gerne bei Entsafter kaufen um.

Klarstein Slowjuicer „Fruitberry“

Klarstein Slow Juicer „Fruitberry“ – günstiger Preis, trotzdem gut?

Ich habe schon so einiges von den Slow Juicern, zu deutsch „langsamen Entsaftern“ gehört. Darum hab mich riesig gefreut, dass mir die Firma Klarstein einen ihrer Slow Juicer mit dem verheißungsvollen Namen „Fruitberry“ zur Ver…

Löwenzahn Smoothie

Löwenzahn Smoothie
In meiner Kindheit habe ich sehr gerne mit Löwenzahn gespielt. Aus den Stengeln hab ich Spagetti gemacht und die Blüten als Pusteblumen benutzt. Viele Jahre später begebe ich mich gerne wieder auf einsame Wiesen und pflücke das von vielen Menschen irrtümlicherweise benannte…

Hafermilch selber machen

Hafermilch selber machen 
Du möchtest Hafermilch selber machen und weißt nicht wie? Kein Problem! Ich möchte dir heute 2 verschiedene Wege vorstellen, die vegane Milch selber zu machen.

Denn Hand aufs Herz. Du ernährst dich vegan, lebst bewusst und gesund! Aber weißt du wirklich, was alles…

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen

Nana Icecream – cremiges Eis zum Dahinschmelzen
Die Temparaturen steigen und es wird Zeit für ein leckeres Nana Eis! Wenn du nicht in der veganen Szene unterwegs bist, fragst du dich jetzt sicherlich, was das schon wieder sein soll!?!

Unter Nana Eis/Icecrema oder abgekürzt N´icecream bezeichn…

Frühlings Smoothies für die Sommerfigur

Frühlings Smoothies für die Sommerfigur
Wenn der Frühling kommt, möchten viele Leute noch die letzten überflüssigen Pfunde verlieren. Gut, dass nun viele leichte Früchte Saison haben, bzw. die Obstabteilung im Supermarkt wieder bunter wird.
Es gibt nichts Besseres, als an warmen Tagen einen…

Grüne Smoothies zum abnehmen (Detox Smoothies)

Grüne Smoothies zum abnehmen (Detox Smoothies)
Du  möchtest mit grünen Smoothies abnehmen und endlich mal so richtig entgiften? Das hört sich gut an, denn grüne Smoothies eignen sich super zum abnehmen. Das liegt an der hohen Nährstoffdichte. Dein Körper wird so mit allen wichtigen Vitamine…

Teile den Artikel

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare