Der große Entsafter Test – Meine Top 4

Herzlich Willkommen beim Entsafter Test!

Ich finde es toll, dass du dich dazu entschieden hast, einen Entsafter zu kaufen! Damit wirst du deine Gesundheit erheblich verbessern! Das weiß ich aus eigener Erfahrung. Seitdem ich wöchentlich einen Saftfasten Tag einlege und mehrmals die Woche meinen Morgen mit einen frisch hergestellten Saft beginne, fühle ich mich durchweg topfit und trotze jeder lästigen Erkältung.

Ich habe darum die 4 meist verkauften Entsafter für dich auf Herz und Nieren getestet. Bis auf den Entsafter von Torrex, habe ich alle Entsafter in meiner Küche längere Zeit getestet und teilweise kleine Videos dazu gedreht. Denn ich möchte auf dieser Seite meine ehrliche Meinung vertreten. Mir ist es wichtig, dass du hier das passende Produkt finden kannst.




 

  • Hier gehts zum Entsafter Test – Die besten 4

 

Entsafter TestNr. 1: Gastroback 40127 Design Multi Juicer VS

Dieser Entsafter hat schon vor einiger Zeit Einzug in meine Küche gefunden. Nicht ohne Grund bin ich so begeistert von diesem Produkt. Er hat viel Power, entsaftet ohne Probleme die härtesten Lebensmittel und die Saftausbeute und Qualität sind auch toll. Ob ich auch Negatives auszusetzen habe, kannst du hier im Gastroback Entsafter Test nachlesen!

 

 

 

Philips Entsafter im TestNr. 2 Philips HR1871/10 Entsafter silber

Rund, kompakt und nett anzusehen. Diese 3 Worte fielen mir als erstes ein, als ich diesen Entsafter zusammenbaute. Ob er auch leckeren Saft zaubern kann, wirst du in meinem Entsafter Test des Philips HR1871/10 nachlesen können.

 

 

 

 

Torrex 30197 elektrischer edelstahl Entsafter mit 850W - Intertek/GS geprüft - 1Nr. 3 Torrex Ensafter

Einer der günstigsten Entsafter, die es zur Zeit auf dem Markt gibt. Aber ob sich der günstige Preis wirklich rentiert, oder man doch lieber etwas mehr Geld investieren sollte, kannst du hier nachlesen.

 

 

 

 

klarstein entsafter kaufenNr. 4 Fruitberry Slow Juicer 400W 60U/min Edelstahl von Klarstein

Der langsam drehende Entsafter von der Firma Klarstein entsaftet die Säfte mit einer Drehschnecke. Die Säfte sollen mit dieser Technik noch gesünder sein, da wenig Luft in den Pressvorgang hineingeschleudert wird. Wie die Säfte schmecken und wie lange so ein Pressvorgang überhaupt dauert, kannst du im Klarstein Entsafter Test nachlesen.

 

 

Top 4 Entsafter

BILD PRODUKT BEWERTUNG BESCHREIBUNG PREIS ANGEBOT
1 Philips Entsafter im Test Philips HR1871/10 Entsafter (2 Geschwindigkeiten, XXL Einfüllöffung) silber
Produktbeschreibung › 164,99 € *

* inkl. MwSt. | am 25.06.2017 um 21:51 Uhr aktualisiert

Jetzt bei Amazon kaufen*
2 Gastroback 40127 Design Multi Juicer VS - 1 Gastroback 40127 Design Multi Juicer VS
Produktbeschreibung › 219,00 € *

* inkl. MwSt. | am 25.06.2017 um 21:27 Uhr aktualisiert

Jetzt bei Amazon kaufen*
3 Gastroback 40138 Design Multi Juicer Digital - Smoothie - 1 Gastroback 40138 Design Multi Juicer Digital – Smoothie
Produktbeschreibung › 304,95 € *

* inkl. MwSt. | am 25.06.2017 um 21:21 Uhr aktualisiert

Jetzt bei Amazon kaufen*
4 Torrex 30197 elektrischer edelstahl Entsafter mit 850W - Intertek/GS geprüft - 1 Torrex 30197 elektrischer edelstahl Entsafter mit 850W – Intertek/GS geprüft
Produktbeschreibung › 42,90 € *

* inkl. MwSt. | am 26.06.2017 um 7:11 Uhr aktualisiert

Jetzt bei Amazon kaufen*

Auf welche Kriterien habe ich beim Entsafter Test geachtet?

 

  • Größe des Gerätes:  Viele Leute haben wenig Platz in der Küche. Darum sollte vorher gut überlegt werden, wie oft der Entsafter genutzt wird und ob man Lust hat, ihn nach jeder Benutzung wieder wegzuräumen.

 

  • Stabilität und Verarbeitung: Wenn entsaftet wird, braucht ein Entsafter viel Power. Daher sollte das Gerät eine gewisse Stabilität besitzen, nicht auseinander brechen oder gar verrutschen.

 

  • Lautstärke: So manch ein Entsafter weckt schlafende Nachbarn auf und ähnelt der Lautstärke eines Staubsaugers. Die meisten Entsafter sind ziemlich laut, aber es gibt durchaus auch leise Modelle.

 

  • Saftmenge: Einer der wichtigsten Punkte. Denn nichts ist ärgerlicher, wenn der Trester noch total nass ist und Saft verschwendet wird, wie es bei manchen günstigen Modellen der Fall ist. Auf lange Sicht spart man nicht, da fürs Entsaften mehr Obst und Gemüse verbraucht werden. Darum ist es ratsam, sich für ein effizienteres Gerät zu entscheiden

 

  • Saftqualität: Neben der Saftmenge ist die Qualität wichtig. Gibt es viel Schaum? Schmeckt der Saft auch noch nach einigen Stunden im Kühlschrank?

 

  • Größe des Tresterbehälters: Wer entsaftet, der hat nicht ständig Lust, das Gerät auseinander zu bauen, um den Abfallbehälter auszuleeren. Darum ist es toll, wenn der Behälter nicht im Gerät verbaut ist oder der Behälter eine gewisse Größe besitzt.

 

  • Größe des Saftbehälters: Die Standardgröße eines Saftbehälters liegt bei mindestens 1 Liter.

 

  • Motorleistung: Gerade wenn hartes Gemüse wie Karotten und Rote Beete verarbeitet werden, sollte der Motor stark genug sein. Die meisten Entsafter bieten eine Leistung um die 1000 Watt an. Slow Juicer kommen allerdings mit viel weniger Watt aus

 

  • Größe der Einfüllöffnung: Wer nicht gern Obst schneidet, sollte auf einen Entsafter mit einer großen Einfüllöffnung achten, wie beim Gastroback Entsafter.

 

  • Aufwand und Aufbau: Keiner hat behauptet, dass Entsaften schnell geht. Jedoch sollte der Aufwand des Aufbaus nicht zu viel Zeit beanspruchen und einfach gehen. Denn sonst wird der Entsafter auf dem Dachboden verstauben, was total schade wäre.

 

  • Aufwand Reinigung: Nach dem Entsaften kommt der unangenehme Teil! Die Reinigung. Zum Glück sind die meisten Entsafter spülmaschinentauglich. Und für das Sieb wird meist eine passende Reinigungsbürste mitgeliefert.

 

  • Preis: Die Preisspanne zwischen Entsaftern ist immens. Angefangen bei 39 € bis zu 599 € ist wirklich alles möglich. Welche Geräte sich für welches Geld lohnen, das zeige ich dir hier im großen Entsafter Test.

 

  • Kundenmeinungen bei Amazon: Nicht nur mein Urteil ist wichtig, sondern auch andere Kundenmeinungen. Darum hab ich mich mal für euch bei Amazon umgeschaut und die Rezensionen zu den einzelnen Geräten für dich zusammengetragen.

 

Wie du siehst, gibt es viele Kriterien, die ich beim Entsafter Test einbezogen habe und auf die du vorm Kauf beachten solltest.

Top 4 Entsafter

BILD PRODUKT BEWERTUNG BESCHREIBUNG PREIS ANGEBOT
1 Philips Entsafter im Test Philips HR1871/10 Entsafter (2 Geschwindigkeiten, XXL Einfüllöffung) silber
Produktbeschreibung › 164,99 € *

* inkl. MwSt. | am 25.06.2017 um 21:51 Uhr aktualisiert

Jetzt bei Amazon kaufen*
2 Gastroback 40127 Design Multi Juicer VS - 1 Gastroback 40127 Design Multi Juicer VS
Produktbeschreibung › 219,00 € *

* inkl. MwSt. | am 25.06.2017 um 21:27 Uhr aktualisiert

Jetzt bei Amazon kaufen*
3 Gastroback 40138 Design Multi Juicer Digital - Smoothie - 1 Gastroback 40138 Design Multi Juicer Digital – Smoothie
Produktbeschreibung › 304,95 € *

* inkl. MwSt. | am 25.06.2017 um 21:21 Uhr aktualisiert

Jetzt bei Amazon kaufen*
4 Torrex 30197 elektrischer edelstahl Entsafter mit 850W - Intertek/GS geprüft - 1 Torrex 30197 elektrischer edelstahl Entsafter mit 850W – Intertek/GS geprüft
Produktbeschreibung › 42,90 € *

* inkl. MwSt. | am 26.06.2017 um 7:11 Uhr aktualisiert

Jetzt bei Amazon kaufen*